Handy in den USA kaufen und in Deutschland benutzen – funktioniert das?

b6 - Handy in den USA kaufen und in Deutschland benutzen - funktioniert das?

Menschen, die reisen, haben dieses Problem vielleicht nicht. Wenn Sie Ihr Telefon ins Ausland bringen, sind Sie an Einschränkungen gebunden, z.B. wo Sie es benutzen können und wie stark das Signal dort ist. Das soll nicht beinhalten, wo Sie Credits dafür kaufen (im Falle von Prepaid-Carriern) oder zumindest wo Sie Ihre Gebühren bezahlen werden (im Falle von Postpaid-Plänen).

Zwar gibt es in jeder Region Unterschiede für jeden Carrier, aber man sollte es nicht als Problem betrachten. Hier sind einige Tipps, um sicherzustellen, dass Sie die Regeln befolgen und die grundlegendsten Probleme fallen lassen.

Vorbereitung: Plan abonnieren

Irgendwohin zu gehen, wo man sich nicht auskennt, kann seine Folgen haben. Was ist, wenn diese dich in Gefahr bringen? Deshalb sollten Sie unbedingt in einen Telefonplan investieren, während Sie dort sind. Es gibt internationale Pläne, die Sie schon vor Ihrem Auslandsaufenthalt abonnieren können.

mobile - Handy in den USA kaufen und in Deutschland benutzen - funktioniert das?

Abonnement: Datenverwendung überwachen

Es kann ziemlich einfach sein, Daten zu benutzen und zu missbrauchen, besonders wenn man nichts anderes zu tun hat. Eine gute Möglichkeit, Ihre Nutzung zu kontrollieren, besteht darin, die manuelle Aktivierung im Ausland beizubehalten. Öffnen Sie Ihre WiFi-Verbindung nur, wenn Sie sich an einem Ort mit starkem Signal befinden oder wenn Sie unbedingt etwas im Internet überprüfen müssen.

Abonnement: Kostenlose Nachrichten = Gut

Mit der Zunahme der Reisenden bedeutete dies auch, dass sich die Unternehmen auf ihre Messaging-Bedürfnisse einstellen mussten. Dies trug zum Anstieg von Apps bei, die Messaging ohne Bezahlung anbieten. Es ist ein definitiv besserer Weg, um Ihre Botschaften zu vermitteln, auch über große Entfernungen hinweg.

Verbindung: WiFi

WiFi ist zu einem Grundbedürfnis geworden, seit die Internetverbindungen besser geworden sind. Wenn Sie in einem Hotel oder einer Herberge übernachten, bieten die meisten von ihnen kostenloses WiFi. Es spielt keine Rolle, welche Art von Signal sie haben, solange man etwas hat, mit dem man zu Hause Kontakt aufnehmen kann.

moible2 - Handy in den USA kaufen und in Deutschland benutzen - funktioniert das?

Batterie: Auf Spannungsbedarf prüfen

Wenn Sie in ein Land wie Japan oder irgendwo in Europa reisen, können sich die Steckdosen ändern. Sie sollten sich vorbereiten, indem Sie Konverter mitbringen, damit Sie Ihre Gadgets aufladen können. Nicht alle Hotels bieten Universal-Steckdosen an; es ist besser, bereit zu sein.

Abonnement: Prepaid-Karten

Eine Sache, auf die Sie sich definitiv vorbereiten müssen, ist, dass Ihnen die Prepaid-Guthaben nicht ausgehen, wenn Sie ein Prepaid-Konto verwenden. Normalerweise haben Geschäfte in dem Land, das Sie besuchen, Prepaid-Telefonkarten, aber es ist besser, sicher zu sein; Sie können Prepaid-Karten mitnehmen, die Sie am Flughafen vor Ihrem Flug kaufen können.

Mit diesen wenigen Tipps können Sie reisen und sich auf den lustigen Teil Ihrer Reise konzentrieren. Denken Sie daran, diese Tipps nicht zu vergessen, oder Sie könnten sich sozusagen in einem Bach ohne Paddel wiederfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.